Nachrichten 1998 (30 new items)

Angela Merkel ist Bundesumweltministerin, Schröder wird Kanzlerkandidat, Boris Jelzin besucht Kohl, die PDS findet sich geil, Schröder gewinnt die Wahl, Fischer wird Aussenminister und Lafontaine Finanzminister. Klicken, um mehr zu sehen …

Nachrichten 2001

Wowereit ist schwul und wird Bürgermeister, der Ausstieg aus der Kernenergie wird vereinbart, 9/11 erschüttert die Welt, Deutschland erklärt seine Solidarität, der Euro kommt in die Geldbörsen. Klicken, um mehr zu sehen ...

Nachrichten 2000

Die CDU hat einen Spendenskandal, Merkel wird Bundesvorsitzende, Rau hält die erste Berliner Rede, Schröder und Blair suchen den dritten Weg, Schröder reist durch den Osten, Möllemann will 18%, Kohl veröffentlicht sein Tagebuch. Klicken, um mehr zu sehen

Nachrichten 1999

Lafontaine tritt von allen Ämtern zurück, die Regierungschefs der EU treffen sich in Berlin, die Bundeswehr ist im Kosovo, Clinton besucht Schröder, Berlin wird Hauptstadt, Schröder wird Parteivorsitzender. Klicken, um mehr zu sehen …

Interviews

Interviews sind für Fotografen ein etwas seltsames Mittelding zwischen Reportage und Portrait. Es ist eine kleine Reportage, etwas wie eine Bewegungsstudie, und man kann, wie bei einem Portrait, die Begebenheiten mit Licht und der Sitzordnung ein wenig beeinflussen. Im Idealfall hat man eine Stunde Zeit jemanden zu fotografieren, der - abgelenkt durch das Interview - nicht auf den Fotografen achtet. Und man ist dicht dran. Aber wehe man stört die schreibenden Kollegen mehr als unbedingt nötig …