#xa

urban20120405-01-179

Der Pilgerzug zieht durch die hügelige Landschaft, in der der Krakauer Woiwode Mikołaj Zebrzydowski im 17. Jahrhundert eine grosse Ähnlichkeit zur Landschaft um Jerusalem fand. Er und seine Nachfahren liessen den Pilgerweg und seine Kapellen errichten.

urban20120405-01-124

Der Pilgerzug und die Darsteller ziehen weiter zur Brücke Most Na Cedronie.

urban20120405-01-109

Die Darsteller - Jesus, seine Jünger und römische Legionäre - vor der Kapelle Pjomanie.

urban20120405-01-102

Ein Pilger ruht sich aus, während ein anderer Mann an der Kapelle Kaplica Ogrójca betet.

urban20120405-01-087

An vielen Stationen wird, wie hier vor der Kapelle Kaplica Ogrójca, der Leidenweg Christi von Schauspielern dargestellt.

urban20120405-01-054

Kalwaria Zebrzydowska steht mit seinen 42 Stationen des Marienwegs und des Leidenswegs Christi auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes.

urban20120405-01-028

Und da kommen Sie den "Pfad des Herren Jesus" Richtung Most Anielski Bruecke hinunter. Tausende Gläubige laufen an zwei Tagen den sechs Kilometer langen Kreuzweg.

urban20120405-01-004

Ein Priester auf die Ankunft der Pilger vor der Kalwarienkapelle Grob Matki Bozej. Er ist nicht der einizige.